Lyrik-Menü am Samstag, 23. März, mit Walle Sayer im Züfle

Zwischen den Gängen eines von der Poesie inspirierten Menüs, das Züfle-Küchenchef Daniel Mästling kreiiert, liest der Autor und Haus- und Hofpoet Walle Sayer aus seinen vielfach preisgekrönten Büchern Weinseliges, Alltagsgeschichten, Kneipenphilosophisches und unververöffentlichten Texten, und verbindet dabei weltliche und geistige Genüsse.

Walle Sayer liest "... mit Leib und Seele".
Walle Sayer liest „… mit Leib und Seele“.

Am Samstag, 23. März 2019 startet das Menü um 19 Uhr im Züfle, Oberamtstr. 10, 72172 Sulz-Glatt.

Um telefonische Anmeldung bis zum 9. März unter 07482 928000 wird gebeten. Kosten: EUR 49 pro Person.